FVCML0208 10

 

Freitragendes Teleskopschiebetor Breite 13,4 Meter

Freitragendes Teleskopschiebetor, Breite 10 Meter

Gefordert war ein freitragendes Hofschiebetor für eine mindestens 13 Meter breite Werkeinfahhrt mitten in Stuttgart. Um das geöffnete Tor abzustellen waren jedoch nur 10 Meter Platz bis zum nächsten Gebäude vorhanden.
Die Lösung: ein 13,420 Meter breites, freitragendes TELESKOPSCHIEBETOR.
In Bewegung sehen Sie das BÄURLE TELESKOPSCHIEBETOR hier.

Freitragendes Hofschiebetor mit Nebentüre

Hoftoranlage-mit-nebentuere3

Ein freitragendes Hofschiebetor mit einer
Breite von 9 Meter als elegante Einfriedung eines
Privatgrundstück an einer viel befahrenen
Ortsduchgangsstraße

Breite: 9.000 mm
Höhe:  1.000 mm

Ausstattung:
Funkbedienung. Die Sprechanlage wurde integriert.

hoftoranlage-mit-nebentuere1 hoftoranlage-mit-nebentuere2
   


NEU

Das BÄURLE Hofschiebetor in der Ausführung Teleskop! hier klicken um den Film zu starten.

Zwei Torflügel bewegen sich gleichzeitig, der innere läuft mit der doppelten Geschwindigkeit. Mehr Info in Kürze!

 Bilder finden Sie hier.

Freitragende Sicherheit: Werkeinfahrtstore von BÄURLE

Freitragendes Hofschiebetor - im Hintergrund BÄURLE Sektionaltore mit Echtglas
Freitragendes Hofschiebetor - im Hintergrund BÄURLE Sektionaltore mit Echtglas
Hofschiebetor und Sektionaltor von BÄURLE
Hoftor und Hallentor unterstreichen das CI des Unternehmen.
Zackenband als Übersteigschutz
     
Werkseinfahrtstor   Hoftor freitragend

Freitragende Sicherheit: Werkeinfahrtstore von BÄURLE
Mehr Sicherheit für Werksgelände, Fabrikhöfe, Außenlager und öffentliche Anlagen mit soliden, funktionellen Werkeinfahrtstoren von  BÄURLE. Geprüfte Sicherheit durch eigene Fertigung: Modernste Maschinen und qualifizierte Mitarbeiter sichern den hohen technischen Standard, die langlebige Funktionalität und die vielen individuellen Extras.

BÄURLE Werkeinfahrtstore bestechen durch das Prinzip der freitragenden Konstruktion. Dieses System erfordert keine Boden-Laufschiene und deshalb keine umfangreichen Fundamentarbeiten. Auch bei unebenem Gelände ist der Einbau ohne Problem möglich.
Langlebig und wartungsarm durch eine Konstruktion aus dickwandigen Stahlprofilen und Rechteckrohren sowie im Doppelpfosten integrierte Führungsrollen.

 

 

 

 

 

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Schwellenfrei - keine Bodenlaufschiene nötig
  • Antrieb und Rollen wettergeschützt
  • einwandfreie Funktion bei Eis und Schnee
  • äußerst stabile Rechteckrohrkonstruktion
  • alle Stahlteile flammspritzverzinkt, grundiert und auf Wunsch RAL-lackiert
  • Durchfahrtsbreiten mit einem Torflügel bis 17 m, mit zwei Torflüglen bis 34 m
  • Torhöhen bis 3 m
  • Montage und Einweisung durch geschultes Bäurle-Fachpersonal
  • Sie erhalten von uns alle erforderlichen Pläne für die Fundamente und Kabelverlegung
Freitragendes Schiebetor Freitragendes Schiebetor in geöffneter Position
Freitragendes Schiebetor Freitragendes Schiebetor in geöffneter Position

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung  Dort können Sie die Verwendung von Cookies auch ablehnen. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen einverstanden sind, bestätigen Sie dies bitte mit dem grünen Button.